• Radfahren in & nach der Schwangerschaft

    Unser Motto: Sicher, leicht, praktisch und komfortabel. Die Libelle ist als erstes Lastenfahrrad aus Carbon Teil der Studie "Radfahren in der Schwangerschaft".

Optionale Ausstattung für deine Libelle

Wir haben keinen Webshop. Sämtliches optionales Zubehör bestellst du einfach über unser Kontaktformular oder am einfachsten direkt per Telefon oder E-Mail.

Kontaktformular | info@nutzrad-studio.de | +49 511 79093329 | +49 151 2284 2513

Elektroantrieb

Die Libelle Standard und die Libelle 2in1 lassen sich mit einem Elektroantrieb zum Pedelec aufwerten. Der 250 Watt Pendix-Direktantrieb wird am Tretlager montiert und liefert ein maximales Drehmoment von 50 Nm. Bei 25km/h regelt der Antrieb ab. Du kannst zwischen drei verschiedenen Einstellungen variieren, sodass du mal mehr oder weniger Tretunterstützung bekommst. Den Antrieb bieten wir mit 2 Akkuvarianten von 300Wh und 500Wh an. Der Akku ist gut erreichbar an der Kabinenwand angebracht. Das gute Fahrverhalten deiner Libelle wird durch den tiefen Schwerpunkt aller Antriebskomponenten beibehalten.

zzgl. 1450,- €

zzgl. 1650,- €

Ausstattungspaket PREMIUM

Noch besser unterwegs mit dem Ausstattungspaket Premium für die Libelle Standard und die Libelle 2in1. Überall da, wo man es funktional, im Gewicht oder optisch deutlich merkt, sind die Komponenten höherwertig: bissige Bremsen mit doppelten Kolben für sportliche Fahrerinnen, leichter und effizienter Alfine Dynamo im Vorderrad, eine breite Felge für besseren Halt für breite Reifen mit wenig Luft, Gepäckträger und Sattelstütze sind leichter und schicker.

Mit diesem Paket sparst du außerdem circa 550g an Gewicht!

  • Bremsen Vorne Magura MT5
  • Bremsen Hinten Magura MT5 (BB7 für Libelle 2in1)
  • Stahlgabel für Felgen- und Scheibenbremsen
  • Nabendynamo Alfine
  • Vorderrad mit breiter Felge
  • Sattelstütze Ergotec Hook Evolution
  • Gepäckträger Racktime I-Valo mit integriertem Licht
  • Scheinwerfer mit Sensor und Standlicht

Ausstattungspaket SPORT

Sportlicher unterwegs mit Scheibenbremsen für die Libelle Standard und die Libelle 2in1. Für besondere Anforderungen wie z.B. sehr bergige Straßen, bieten wir als alternative zur Magura Felgenbremse eine hydraulische Scheibenbremse Magura MT2 mit 180mm Scheibe an. Die MT2 Bremse bremst relativ weich und ist dadurch für normale Fahrerinnen gut zu kontrollieren.

Mit diesem Paket sparst du außerdem circa 400g an Gewicht!

  • Bremsen Vorne Magura MT2
  • Stahlgabel für Felgen- und Scheibenbremsen
  • Nabendynamo Alfine
  • Vorderrad mit breiter Felge

zzgl 305,- €

zzgl. 173,- €

Gates Riemen: für ein fettschmierfreies Genussradeln

Gates Carbon Drive Riemen sind sauber, laufruhig und stark und wurden entworfen, um den Anforderungen aller Radfahrer zu entsprechen. Wenn Sie sich für das Cycling auf langen Strecken und auf rauem Off-Road-Terrain interessieren, ist unser CDX-Riemen die beste Wahl. Der hochmoderne High-Performance-Riemen hat eine wetterbeständige Polyurethanoberfläche, mit starken, stretchfreien Carbon-Riemenfasern.

Kindersitze für zwei Kinder

Zwei Kinder bis ca. 7 Jahre sitzen sicher in Kindersitzen wie du sie vielleicht von gängigen Kinderanhängern kennst. Wir bauen eine Aluminium-Sitzhalterung in deine Kabine ein, an der die Croozer-Kindersitze mit den integrierten 5-Punktgurten fixiert werden. Wenn du die Libelle einmal nur zum Transport von Gegenständen nutzen möchtest, lassen sich die Sitze schnell aushängen, sodass du wieder genügend Platz für den Wochenendeinkauf hast.

Babysitz

Für die ganz kleinen Fahrgäste, die noch nicht sicher sitzen können, bieten wir als Ergänzung zum Kindersitz einen Babysitz an.

Die Croozer Hängematte gibt durch gepolsterte Seitenwände einen stabilen Halt. Sie ermöglicht ein altersgerechtes Liegen und schützt die empfindliche Wirbelsäule vor Erschütterungen beim Fahren. Mit dem Easy-Pull-Gurtsystem ist das An- und Abschnallen einfach. Mit den vorgefertigten Gurtschlitzen kannst du das 5-Punkte-Gurtsystem alters- und größengerecht einstellen. Hier werden Komfort und Schutz optimiert.

zzgl. 80,- €

Libelle zum Joggen

Um auf euren Laufsport nicht verzichten zu müssen, könnt ihr zusätzlich zum 2in1 Ständer trekking taugliche Joggingräder nachrüsten.

zzgl. 170,- €

Packtaschenhalter

Eine besonders praktische Ergänzung der teilbaren Libelle 2in1 bietet der Packtaschenalter an der Rückwand der Kabine. Wenn du zu Fuß nur mit dem Vorderteil unterwegs bist kannst du hier zum Beispiel zum Einkaufen deine Fahrradpacktaschen anhängen, die dann zum Fahren wieder an den hinteren Gepäckträger wandern.

Gepäckfach Kabine

Für die kleinen Dinge, die gern unter dem Kindersitz verschwinden, bieten wir ein kleines Gepäckfach vorne in der Kabine an. Die ebenfalls aus Carbon hergestellte Schale bietet Platz für u. a. Schlüsselbund, Babyfläschchen, Spielzeug.

Spiegel Kabine

Ein kleiner, leichter Rückspiegel vorne in der Kabine zeigt dir jederzeit, ob es deinen kleinen Fahrgästen gut geht, ohne dass du dich über den Lenker beugen musst, um in die Kabine zu schauen.

Regenschutz Fahrer

In Verbindung mit deiner Regenjacke hält dich dieser Regenschutz bei Regen auch bauchabwärts trocken. Das Anbringen geschieht schnell und problemlos mittels Druckknöpfen direkt an der Kabine deiner Libelle.

zzgl. 35,- €

zzgl. 45,- €

zzgl. 30,- €

zzgl. 40,- €

Reifen: die sichere und komfortable Lösung

Wenn du sicher vor unliebsamen Plattfüßen geschützt sein möchtest, rüsten wir deine Libelle gern mit Schwalbe Marathon Plus - der pannensicherste pneumatische Reifen, den es derzeit gibt - aus. Das Zusatzgewicht von ca. 0,25 kg muss dabei allerdings in Kauf genommen werden. Der Marathon Plus ist Schwalbes meistverkauftes Modell. Neben dem überragenden Pannenschutz überzeugt er mit seinem geringen Rollwiderstand. Die patentierte, 5 mm starke SmartGuard Einlage hat gegenüber allen Nachahmer-Produkten einen deutlichen Vorteil im Rollwiderstand.

Oder du entscheidest dich für die noch komfortablere Lösung: den „Schwalbe big apple“. Der spart sogar ca. 300g Gewicht und bietet noch mehr Federungskomfort. Das Luftpolster der Reifen wird als natürliche Federung genutzt. Mit ca. 2 Bar rollt ein Balloonbike wunderbar leicht und mit voller Federungswirkung. Ein normaler Reifen mit einer Breite von 37 mm muss mit 4 Bar knallhart aufgepumpt werden, um ähnlich gut zu rollen.

Libelle - Das leichte & praktische Lastenrad